Das Online Magazin zum Thema Männerpflege

Hohe Stirn beim Mann – Hilft eine Haartransplantation Op?

Von einer hohen Stirn ist die Rede, wenn das obere Drittel des Gesichts voluminöser als der Mittel- und Unterteil sind. Grundsätzlich basiert eine hoher Haaransatz auf einem in Richtung des Oberkopfes verschobenen Haaransatzes. Allein durch die Auswahl einer Frisur lässt sich das Problem nicht verdecken. Durch das transplantieren von Haaren ist die Fläche behandelbar und Dein Haaransatz wird im Rahmen der Implantation tiefer gesetzt.

Wann empfiehlt sich eine Haartransplantation bei hoher Stirn für den Mann?

Die hohe Stirnfläche ist ein Makel, der vielen Männern trotz vollem Haarwuchs zu schaffen macht. Auf den ersten Blick und in den Worten Deiner Mitmenschen wird der höher beginnende Haaransatz mit Haarausfall und dem Bild einer beginnenden Glatze verbunden. Doch eine hohe Stirn steht in keinem direkten Zusammenhang mit Haarverlust, sondern basiert auf dem ganz natürlichen Ansatz des Haarwuchses. Selbst Kinder und junge Männer sind daher von dieser Problematik betroffen, ohne dass sich der hohe Haaransatz aus Haarwuchsproblemen ergibt. Leidest Du unter dem Haaransatz und noch mehr unter den Bemerkungen der Menschen, die zu jeder Zeit und an jedem Ort einen Witz über Deine große Stirnfläche parat haben? Dann ist eine Haarverpflanzung eine Möglichkeit, die Du in Erwägung ziehen und über die Du Dich näher informieren solltest. Du solltest wissen, dass eine Haartransplantation die hohe Stirnfläche nur dann verkleinern kann, wenn Du auf eine natürliche, weich fallende und nicht zu tief angesetzte Haarlinie achtest. Bei den meisten Männern reicht eine leichte Korrektur für ein völlig neues und ästhetisches Erscheinungsbild aus. Eine Haartransplantation Op, die die hohe Stirn Vergangenheit werden lässt, ist ein dauerhafter und damit gut zu überlegender Eingriff. Ebenso musst Du Dir Gedanken darüber machen, wo der Haaransatz beginnen und wie das Haar im Ansatzbereich transplantiert werden soll.

Überlegungen vor der Behandlung: Was bei Haartransplantationen an der Stirnfläche beachtet werden sollte

Nachdem Du Dich für eine gedachte Linie in Deinem Stirnbereich entschieden hast, stehst Du vor der Frage, welche Behandlungsmethode in der Haarverpflanzung ideal ist. Generell stehen zwei verschiedene Verfahren für eine Haarverpflanzung bei hoher Stirn zur Verfügung. In beiden Fällen handelt es sich um einen minimalinvasiven Eingriff, der von einem spezialisierten Arzt mit langjähriger Erfahrung erfolgen sollte. Da es beim Haartransplantat an Deiner Stirnfläche keine Chance auf eine Ausbesserung der neuen Haarlinie nach oben gibt, solltest Du den neuen Ansatz lieber höher planen und bei Bedarf eine weitere Haarreihe darunter verpflanzen lassen. Ein Vergleich von Experten und Koryphäen auf dem Gebiet der Haartransplantation gegen den hohen Stirnbereich bildet die Grundlage einer Entscheidung für Deine Zufriedenheit.

Welche Methoden gibt es zur Haartransplantation bei einer hohen Stirn für den Mann?

Wie bereits erwähnt, gibt es bei Haartransplantationen zur Verkürzung des Stirnbereichs zwei Verfahren. Im Regelfall schlagen Ärzte die FUE Methode, also die Behandlung mit einzelnen Grafts zur Verpflanzung vor. Auf diesem Weg wirkt der Haarverlauf besonders natürlich und Du schließt aus, dass die neue Haarlinie an ein Stirnband oder an einen Haarreif erinnert. Seltener wird in der Haartransplantation zur Veränderung des Haaransatzes die FUT Methode empfohlen, da hier die Entnahme eines Hautstreifens inklusive der Haarwurzeln nötig ist, während die FUE Methode nur die einzelne Entfernung von Follikeln beinhaltet. Im Stirnbereich sollte die Haarimplantation ohne Narbenbildung im Fokus stehen. Wenn Du Dich für die Transplantation einzelner Grafts entscheidest, heilen die Stichkanäle sehr schnell aus und es bilden sich keine Narben. Da die FUE Methode obendrein kostengünstiger ist, musst Du nicht länger überlegen. Für die Haarverpflanzung ist es in beiden Fällen nötig, von einer anderen Stelle Deines Kopfes Eigenhaar zu entnehmen und es anschließend im Stirnbereich zu verpflanzen. In Einzelfällen, solltest Du die Entnahme von Echthaar ausschließen, kannst Du die Transplantation auch mit Biofibre, also mit Kunsthaar vornehmen lassen.

Nach der Behandlung – Wachstum der Haarfollikel nicht stören

Die Behandlung ist abgeschlossen und die Wunden sind verheilt. Eigentlich erinnert nichts mehr daran, dass Du erst vor wenigen Tagen eine Haarverpflanzung im Stirnbereich erhalten hast. Bedenke, dass die äußerliche Abheilung nur ein wichtiger Punkt ist. Um das Wachstum der Follikel nicht zu gefährden oder gar die Entzündung der hauchfeinen Wundkanäle zu begünstigen, solltest Du in den ersten drei Wochen nach der Eigenhaarimplantation auf Sport, Saunabesuche oder schweißtreibende Arbeiten verzichten. Auch Schwimmbadbesuche solltest Du unterlassen, da das Chlorwasser die frisch implantierten Haare schädigt und es zu Infektionen kommen kann. Mit sämtlichen schweißtreibenden Aktivitäten solltest Du erst durchstarten, wenn Du nach 12 bis 14 Wochen siehst, dass das Haarwachstum einsetzt. Das vollständige Ergebnis zeigt sich nach einer Geduldsspanne von 6 bis 10 Monaten. Jegliche Schweißbildung auf dem Kopf sollte vermieden werden. Auch wenn die Haartransplantation Operation bei hoher Stirn kaum blutet, ist eine leichte Krustenbildung in der Heilphase möglich. Lässt Du der Heilung ihren natürlichen Lauf und weichst die Krusten nicht durch Schweiß oder Badewasser ab, erholt sich Deine Haut im Stirnbereich schneller und das Wachstum der Haarfollikel tritt schneller ein.

Was kostest die Haartransplantation zum Verkleinern der hohen Stirn?

Der konkrete Kostenvoranschlag basiert auf der Menge an Grafts, die für die Haarverpflanzung bei hoher Stirn nötig sind. Je mehr Fläche behandelt und je mehr Grafts verwendet werden müssen, umso höher ist der Preis für die Eigenhaartransplantation. Es ist aber ein Fakt, dass Du durch eine Haartransplantation in die obere Stirnfläche in den Griff bekommst und mit dem tieferen Haaransatz attraktiver und charismatischer aussiehst. Da die Kosten in Deutschland utopisch sind, lohnt sich ein Blick in die Türkei. Bei einer Koryphäe in der Echthaarverpflanzung in einer Klinik in Istanbul kannst Du Deine neue Ausstrahlung bereits ab 1799,- EUR erhalten. Den konkreten Vorschlag in Form eines günstigen Angebots bekommst Du, nachdem die zu behandelnde Fläche vom Experten dokumentiert wurde. Die Dokumentation wird mit Hilfe eines Fotos vorgenommen, auf dem der Bedarf für die Haartransplantation deutlich erkennbar ist. Bei den meisten Männern reicht die Herabsetzung des Haaransatzes von 1 bis 2 Zentimetern für eine völlig neue Wirkung des Gesichtsbereichs aus. Neben den günstigen Kosten solltest Du in erster Linie auf die Qualität der Behandlung und damit auf die Erfahrung des Behandlers achten.

Bestehen bei Haartransplantation im Stirnbereich Risiken?

Der Eingriff ist minimalinvasiv und schließt daher eine Narbenbildung aus. Dennoch solltest Du im Augenmerk behalten, dass die Haarimplantation, durch die die hohe Stirn korrigiert wird, ein chirurgischer Eingriff ist. Im Regelfall geht die Wundheilung bei Beachtung der medizinischen Empfehlung zur Nachsorge schnell und ohne Entzündung von statten. Doch auch Deine persönlichen Selbstheilungskräfte wirken sich auf die Heildauer und damit auf die Risiken aus. Heilt Deine Haut schnell und Du hast Dich für die FUE Methode entschieden, ist das Risiko am geringsten. Grundsätzlich solltest Du darüber informiert sein, dass das größte Risiko bei einer Haartransplantation gegen die hohe Stirn auf der Möglichkeit basiert, dass das gewünschte Ergebnis ausbleibt. Alle anderen Risiken kannst Du durch die Einhaltung der Tipps in puncto Hygiene, Pflege und Vermeidung von schweißtreibenden Aktivitäten ausschließen.

Fazit: Abhilfe gegen hohe Stirn durch Haarimplantation

Welche Vorteile bringt die Eigenhaarverpflanzung? Eine große Stirnfläche beim Mann ist ein Ärgernis, das Du nicht „weg-frisieren“ kannst. Mit einer Transplantation von Eigenhaar kannst Du den Haaransatz im Stirnbereich tiefer ansetzen und die Proportionen Deines Gesichts verändern lassen. Die minimalinvasive Korrektur wurde bereits von vielen Männern gewählt und hat mit positiven Ergebnissen überzeugt. In Istanbul sparst Du Geld und wirst von einem Haartransplantationsexperten behandelt.


Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite finestman.de nimmt am Partnerprogramm von Amazon Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.

Disclaimer Erfahrungen und Kundenbewertungen (**): Die bereitgestellten Inhalte sind neutral und stellen keine Empfehlung dar. Sie ersetzen keine fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten und Wirkstoffen können je Mensch unterschiedlich sein und sind nicht pauschalisiert werden. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen. Es kann keine Garantie auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität gegeben werden.